Hochzeitsfotograf Hamburg I Hochzeitsfotografie in Hamburg und Umgebung


hochzeitsfotograf hamburg und umland

Klappern gehört zum Handwerk, Fotografie ist ein Handwerk. Also klappere ich mal los, denn ich bin auch Hochzeitsfotograf in Hamburg. Dabei gehe ich an jede Hochzeit sehr individuell heran und fotografiere fast ausschließlich Ganztages-Reportagen. Ich bin also schon bei den Hochzeitsvorbereitungen dabei, wenn sich die Braut, oft umgeben von ihren engsten Freundinnen und der Familie für den Tag fertigmacht. Manchmal fotografiere ich sogar das Get Together am Vortag in einem Hamburger Hotel. Eine prima Gelegenheit die einzelnen Menschen etwas kennenzulernen und ein wenig Teil der Hochzeitsgesellschaft zu werden.

hochzeitsfotografie hamburg

Wenn die Brautpaare diese Nähe zulassen, entstehen persönliche und manchmal außergewöhnliche Hochzeitsbilder. Dabei versuche ich jedes Detail einzufangen und habe besonders die Emotionen und besonderen Momente im Blick. Diese gibt es zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Hochzeitsfotograf Hamburg

Als Hochzeitsfotograf Hamburg sehe ich mich dabei als Beobachter, der das Geschehen dokumentiert und für die Hochzeitspaare in Erinnerungen verwandelt, die durch viele Hände gehen werden, die der Kinder, Kindeskinder, Freunde und Verwandten. Daher sollten die Hochzeitsfotos möglichst unverfälscht, aber ästhetisch sein. Künstlerisch, ohne künstlich zu wirken. Das gelingt, wenn ich nicht eingreife, sondern den Dingen ihren Lauf lasse. Mit voller Konzentration beobachte ich das Treiben und finde immer Momente die außergewöhnlich sind, emotional, humorvoll, vielleicht auch sentimental. Hierbei kommt mir meine Erfahrung aus der Streetphotography zu Gute. Auf der Strasse ergeben sich manchmal binnen Sekunden interessante Situationen, die man möglichst unbemerkt fotografieren muss, sonst verändert man das Geschehen.

 

hochzeitsfotografen hamburg

 

Es ist immer schön, wenn Brautpaare meine Leidenschaft für ungestellte Fotos teilen. Natürlich kommt aber auch immer die Frage nach den Paarbildern auf. Diese Portraits vom Hochzeitspaar einzufangen und dabei trotzdem ungestellt und echt zu bleiben, ist eine Kunst. Jeder Mensch ist nun mal eigen und manchen liegt es nicht, vor der Kamera zu posieren. Sie fühlen sich dann unwohl. Doch hier gibt es Mittel und Wege trotzdem schöne Portraits zu bekommen. Mit den Möglichkeiten habe ich mich als Hochzeitsfotograf Hamburg intensiv beschäftigt und lasse hier einfach mal meine Bilder sprechen, die man übrigens auf “Licht von dieser Welt” – Hochzeitsfotografie findet.

Übrigens bin ich nicht gleichzeitig für beide Bereiche buchbar. Gern begleite ich Euren großartigen Tag als Hochzeitsfotograf Hamburg oder als Hochzeitsdj Hamburg.